Pilz

PILZ ist umstritten. Das ist wohl allgemein bekannt und zeichnet sie als Rapperin aus. Ärger mit dem Staatsschutz, Ärger mit der Polizei, Ärger mit Politikern. Die Rapperin und Aktivistin ist mittlerweile seit über zehn Jahren im Deutschrap-Game aktiv und hat einiges vorzuweisen. Darunter eine umfangreiche Diskografie, bestehend aus vier Alben, zwei EPs, einem Mixtape und zahlreichen Singles und Feature-Parts. PILZ hat bereits mit Acts wie BEKA (Blut & Kasse), Punch Arogunz oder D-Bo zusammengearbeitet und hat außerdem jede Menge Live-Erfahrung zu verzeichnen – ob eigene Konzerte, Festivals oder Support-Gigs. So ging sie 2019 auf Tour mit der Metalcore-Band Callejon, auf dessen Cover-Album die Rapperin ebenfalls vertreten ist – denn selbst Genres setzen der progressiven Künstlerin keine Grenzen.

Fest steht: Sie ist aus der deutschsprachigen HipHop-Landschaft nicht mehr wegzudenken. Aber die MC lieferte im Rahmen ihrer musikalischen Karriere nicht nur Tracks, auch die Battlerap-Szene wurde ordentlich aufgemischt (VBT, DLTLLY) – so ist es kein Wunder, dass in den Releases der Künstlerin oftmals eine Punchline die nächste jagt.

21:15 – 22:15

Boulebühne

Weitere Bühnen

Unterstütze die Band bei Social Media